Ihre Schwerpunktpraxis in Marburg


  Terminvereinbarung / Kontakt : 0 64 21 - 92 96 0

Wie häufig ist Darmkrebs?

In Deutschland erkrankten 2014 ca. 62.000 Menschen neu an Darmkrebs. War Darmkrebs mit ca. 73.000 Neuerkrankungen 2002 noch der häufigste bösartige Tumor, so ist – dank er Vorsorgedarmspiegelung – die Zahl der Darmkrebsneuerkrankungen mittlerweile deutlich gesunken.

Bei Männern ist Darmkrebs der dritthäufigste bösartige Tumor nach Prostatakrebs und Lungenkrebs. Bei Frauen ist Darmkrebs der zweithäufigste bösartige Tumor nach Brustkrebs.

www.krebsdaten.de