Ihre Schwerpunktpraxis in Marburg


  Terminvereinbarung / Kontakt : 0 64 21 - 92 96 0

Kann man die Entstehung von Darmkrebs verhindern?

Das Risiko Darmpolypen zu bekommen und damit ggf. an Darmkrebs zu erkranken kann man vermindern, wenn man die vorgenannten Risikofaktoren meidet.

Zuverlässig kann Darmkrebs verhindert werden durch regelmäßige Vorsorgedarmspiegelungen. Hier sollten insbesondere Personen mit einem erhöhten (individuellen oder familiären) Darmkrebsrisiko regelmäßig geeignete Vorsorgeuntersuchungen durchführen lassen, damit Darmpolypen rechtzeitig entdeckt und entfernt werden und so Darmkrebs verhindert wird.

Liebe Patientinnen und Patienten,

unser Wartebereich ist aufgrund der Corona-Situation räumlich beschränkt, so dass bei großem Patientenaufkommen ein Teil unserer Patienten auch in der kälteren Jahreszeit draußen vor der Praxis warten muss.


Bringen oder Tragen Sie bei einem Besuch unserer Praxis deshalb unbedingt warme, der Witterung angepasste Kleidung.


Zusätzlich bitten wir Sie, entsprechend der Hessischen Corona-Verordnung, unsere Praxis nur mit einem Mund-Nasen-Schutz zu betreten.

Zur Infektionsminderung haben wir für unsere Patienten und MitarbeiterInnen Luftreiniger mit Virenfiltern aufgestellt!